Aufstand

From Prison Architect Wiki
Jump to navigation Jump to search
Spielweise
  Aufstand

Beschreibung:

Ein Aufstand ist ein Notfall-Event, der während dem normalen Gameplay stattfinden kann.

Weitere Informationen:

  • keine

Die Hauptursache für einen Aufstand ist, wenn Ihre Gefangenen sehr unglücklich werden. Wenn die Bedürfnisse eines Gefangenen nicht erfüllt werden, wird er je nach Bedarf langsam oder schnell gereizt. Wenn das Bedürfnis nie befriedigt wird, wird der Gefangene wütend und verursacht Probleme. Ein verärgerter Gefangener, der sich in seiner Zelle befindet, beginnt, die darin enthaltenen Objekte zu zerstören. Wenn er sich jedoch außerhalb seiner Zelle befindet, greift er andere Gefangene und Personals an. Es gibt einige Bedürfnisse, die Gefangene nicht verärgern, wenn sie nicht zufrieden sind, wie Kleidung und Komfort.


Je mehr Gefangene in Ihrem Gefängnis wütend werden, desto höher wird die Gefahrenstufe. Wenn diese Gefahrenstufe zu hoch wird, wird höchstwahrscheinlich ein Aufstand beginnen.


Eine andere Ursache kann sein, wenn einer Ihrer bewaffneten Wachen vor mehreren Gefangenen schießt. Banden provozieren oft einen Aufstand, wenn eines ihrer Mitglieder von einem anderen Gefangenen oder Wachmann angegriffen wird. Gangmitglieder werden sofort einen Aufstand auslösen, wenn ihr Anführer getötet wird.


Ein zu langer Aufruhr nicht unter Kontrolle zu bekommen, ist eine Fehlerbedingung im Sandbox- Modus.

Wie es funktioniert[edit]

Benutzeroberfläche eines Aufstands

Die Temperatur Ihres Gefängnisses muss mindestens 33% betragen, bevor ein Aufstand beginnen kann. 10 Gefangene müssen sich aufregen, bevor ein gefängnisweiter Aufruhrstatus eintreten kann.


Sobald ein Aufstand beginnt, wird die Überlagerung für den Notfall angezeigt (siehe Abbildung oben). Die einzige Information, die Sie erhalten, ist die Anzahl der Gefangenen, die sich aufregen.


Während eines Aufstands beginnen die beteiligten Gefangenen, Gegenstände in ihrer Nähe zu zerstören, oder sie greifen jeden Mitarbeiter an, den sie sehen. Darüber hinaus greifen sich aufrührerische Gefangene nur selten gegenseitig an, es sei denn, sie haben gewalttätige Züge. Es wird angenommen, dass Gefangene während eines Aufstands fliehen wollen, und ein gegenseitiger Angriff wird es schwierig machen, dies zu erreichen. Gefangene werden auch alle Regeln des Gefängnisses ignorieren und anfangen, Schmuggelware aus den Räumen zu stehlen und sie gegen Mitarbeiter einzusetzen.


Wenn ein Aufstand immer stärker wird, verlieren Wachen, Hundeführer, bewaffnete Wachen und Scharfschützen die Kontrolle, und Teile Ihres Gefängnisses werden von Ihren Gefangenen beansprucht. Wenn ein Sektor von Gefangenen überholt wird, wird er rot hervorgehoben, und Ihre Wachen, Hundeführer und Scharfschützen werden sich aus Angst um ihr Leben weigern, ihn zu betreten, während bewaffnete Wachen noch eintreten. Wenn "Nebel des Krieges" aktiviert ist, verlieren Sie möglicherweise die Sichtbarkeit dieses Sektors.


Der einzig wirksame Weg, um einen Aufstand zu bekämpfen, nachdem er außer Kontrolle geraten ist, besteht darin, die Bereitschaftspolizei hinzuzuziehen . Diese Einheiten tragen Schutzschilde, die vor den meisten Angriffen schützen und sie härter und selbstbewusster machen als Wachen, Hundeführer und bewaffnete Wachen. Die Bereitschaftspolizei ist eine kontrollierbare Einheit, der mitgeteilt werden muss, wohin sie gehen soll, und wird gegen Gefangene kämpfen, die sich schlecht verhalten. Sobald alle bis auf maximal 3 aufrührerischen Gefangenen bewusstlos geschlagen, kapituliert oder getötet wurden, endet der Aufstand.


Eine gute Strategie, bevor ein Aufstand beginnt, ist die Arrest Notfallaktion. Wenn Sie dies tun, werden alle Ihre willigen Gefangenen angewiesen, in ihre Zellen zurückzukehren, was die potenzielle Macht eines Aufstands verringert. Es wird auch Ihren Wachen, Hundeführern und bewaffneten Wachen helfen, da sie nicht mit jedem Gefangenen gleichzeitig fertig werden müssen, sondern sie einfach einzeln in ihren Zellen behandeln können.