Bereitschaftspolizei

From Prison Architect Wiki
Jump to navigation Jump to search
  Bereitschaftspolizei
Typ: Notdienste
Kosten: $100
tägl. Lohn: $0
Belastbarkeit 60 HP
Weitere Informationen:
  • Bereitschaftspolizei kann jede Tür in Ihrem Gefängnis öffnen, außer denen, die Sie manuell selbst verschlossen haben.

Bereitschaftspolizei, sonst bekannt als Bereitschaftwache, sind schwer gepanzerte Wachen, die für die Kontrolle und Beendigung von Aufständen verantwortlich sind.

Verwendung[edit]

  • Bereitschaftspolizei können jederzeit über das Notdienste-Menü zu einem Preis von 100$ pro Trupp gerufen werden. Sechs Bereitschaftsoffiziere kommen in einem Einsatzfahrzeug an und werden in der Lieferzone abgesetzt. Es können maximal drei Trupps gerufen werden.
  • Wenn Sie nicht genügend Geld haben, werden keine Wachen gerufen.
  • Bereitschaftspolizei sind vollständig steuerbar, entweder einzeln durch Klicken auf einen Offizier oder durch Steuerung eines gesamten Trupps mithilfe der Steuerungsoptionen auf der rechten Seite des Bildschirms.
  • Bereitschaftspolizei wird nicht automatisch navigieren - sie wird bei Fehlverhalten in ihrem Gebiet eingreifen, aber sie wird nicht in Richtung einer Aufruhrzone gehen, bis Sie es ihnen sagen.
  • Bereitschaftwachen sind schwer gepanzert und können es mit mäßiger Leichtigkeit mit mehreren Gefangenen oder bewaffneten Gefangenen aufnehmen. Sie sind jedoch nicht unbesiegbar und erleiden Schaden.
  • Wenn Bereitschaftwachen entlassen werden, verlassen sie die Karte. Ihr LKW verlässt sie, sobald sie abgesetzt werden.
  • Max. 3 Teams der Bereitschaftspolizei können gleichzeitig vor Ort sein.

Effekt[edit]

  • Bereitschaftspolizei erhöht die Gefahrenstufe des Gefängnisses bei der Ankunft. Der Effekt ist abhängig von der Anzahl der Wachen vor Ort.

Tipps und Tricks[edit]

  • Wenn Bereitschaftwachen entlassen werden, werden sie weiterhin bei Fehlverhalten in ihrem Gebiet eingreifen. Wenn ein Aufstand besonders schlimm ist, ist es möglich, mehr als 18 Wachen zu bekommen, indem man Trupps entlässt und neue anfordert. Die entlassenen Trupps werden weiterhin gegen rebellische Gefangene kämpfen und nicht gehen, bis die Probleme aufgehört haben.
  • Wenn eine Bereitschaftwache getötet wird, können Sie durch die Entlassung des Trupps einen neuen erhalten, obwohl die Leichen nicht entfernt wurden.
  • Obwohl im Allgemeinen für Unruhen reserviert, kann die Bereitschaftspolizei in jedes Fehlverhalten eingreifen. Wenn Wachen knapp sind, können Sie bei Bedarf Bereitschaftspolizei rufen und Offizier dort stationieren wo sie gebraucht wwerden. Die Bereitschaftspolizei kann jedoch keine Durchsuchungen durchführen oder Gefangene transportieren und erhöht einfach die Wut der Gefangenen.
  • Durch die Erforschung der Körperpanzerung erhält Bereitschaftspolizei Körperpanzer, wenn sie gerufen werden. Aber sie werden keine Tazer benutzen, egal was passiert.
  • Passt recht gut zu Sanitätern. Sie können zwei Trupps und einen Trupp Sanitäter haben und die Trupps so drehen, dass einer kämpft und einer heilt.

Galerie[edit]