Grafikoptionen

From Prison Architect Wiki
Jump to navigation Jump to search

Derzeit gibt es keinen Weg um die Einstellungen für PA innerhalb des Spiels zu bearbeiten. Wir mussten an einigen Ecken einsparren für die IGF Deadline!

Um die Einstellungen für das Spiel zu bearbeiten, musst du direkt die preferences.txt Datei ändern. Der einfachste Weg diese Datei zu finden ist, das Spiel zu starten und "Open Save Folder" im Hauptmenü auswähen. Dies wird öffnet den Speicherort der preferences Datei, dem Debug-Protokoll und den Speicherständen.

Der Typische Ort der preferences Datei ist:

  • Windows 7 oder Vista: C:\Users\benutzername\AppData\Local\Introversion\Prison Architect
  • Windows XP: C:\documents and settings\benuztername\local settings\application data\introversion\prison architect\
  • Mac OS X: ~/Library/Application Support/Prison Architect (in Finder press Command + Shift + G and paste that in)

Mach es dir einfach[edit]

A__Gun ist dabei einen Launcher für das Spiel zu entwickeln, der dem Spieler erlaubt alle Spieleinstellungen, ohne Graben in den Spiel-Dateien, zu ändern.

Es ist hier verfügbar.

Einstellung der Bildschirmauflösung[edit]

Verändert die Werte für ScreenW, ScreenH und ScreenWindowed.

ScreenW  1280
ScreenH  1024
ScreenWindowed  true

Hinweis: Ihr könnt Breite und Höhe auf 0 setzten um PA in Vollbildmodus mit nativer Auflösung zu starten.

Antialiasing und Supersampling[edit]

Es gibt zwei alternative Wege um die Grafik-Filterung in Prison Architect zu verbessern.

Antialiasing[edit]

PA sieht am besten mit eingeschalteten FSSA aus. Aktivere dies mit der Option "ScreenMultiSmpled true". Dies erfodert eine moderne gfx Grafikkarte mit Multisampling Framebuffer Unterstüzung. Alternativ kann FSAA aktiviert werden, indem du deine Grafik-Einstellungen öffnest (Nvidia oder Radeon etc ) und Anti-Aliasing für alle Spiele einschaltest.

Hinweis: Auf einigen System sieht das Spiel mit dieser Option viel schlimmer aus, mit Vertikalen und Horizontalen Glitch-Linien die auf dem Welt-Raster erscheinen. Auf NVidia-System lässt sich dies Lösen, indem das Alpha-Kanal Supersampling auf den maximalen Wert gesetzt wird.

Supersampling[edit]

Aktiviere diese Option mit "ScreenSuperSampled true". Dies lässt das Spiel bei der 2fachen Auflösung des Spiel-Fensters laufen. Dies erzeugt wunderbar gefilterte Grafiken, kann aber die Grafikkarte stark belasten.