Materialien

From Prison Architect Wiki
Jump to navigation Jump to search
Materials.png

Materialien

Beschreibung:

Erstellung von Wänden und Böden

Untermenü:

Liste der Materialien (siehe unten)

Weitere Informationen:

  • keine


(View)(Edit)
Dreck
Dreck
Pflasterstein
Pflasterstein
Rasen
Rasen
Kies
Kies
Straße
Straße
Stein
Stein
Zaun
Zaun
Sand
Sand
Betonplatten
Betonplatten
Betonboden
Betonboden
Holzboden
Holzboden
Keramik Fliesen
Keramik Fliesen
Mosaikboden
Mosaikboden
Metallboden
Metallboden
Marmorboden
Marmorboden
Weiße Fliesen
Weiße Fliesen
Schicke Fliesen
Schicke Fliesen
Betonwände
Betonwände
Backsteinwände
Backsteinwände
Sicherheitswall
Sicherheitswall
Demolish Walls
Demolish Walls
Clear Indoor Area
Clear Indoor Area
Tunnel entfernen
Tunnel entfernen
The following Materials are not shown in the menu:
Langes Gras
Langes Gras
Schlamm
Schlamm
Wasser
Wasser
Straßen-markierungen
Straßen-markierungen

Hauptinformation[edit]

Hier findet man alle Materialien, mit denen im Gefängnis gebaut werden kann. Hauptfunktion der Baustoffe sind optische Variationen und bei Bodenbelägen die Fortbewegungsgeschwindigkeit.

Böden[edit]

Die Karte besteht anfangs aus Dreck, Straßen und Betonplatten. Es gibt verschiedene Bodenbeläge die im Gefängnis verlegt werden können. Man unterscheidet zwischen Bodenbelägen für Innenräume und für Außenanlagen, Betonplatten können innen und außen verlegt werden. Baut man ein Fundament, wird automatisch Betonboden verlegt.

Eigenschaften[edit]

Böden haben neben der optischen Funktion nur den Nutzen, dass sie die Fortbewegung beeinflussen. Zum Beispiel verlangsamen Dreck, Kies und Rasen die Figuren. Betonplatten, Pflasterstein oder Metallboden beschleunigen die Fortbewegung. Bodenbeläge lassen sich damit taktisch einsetzen. Oft benutzte Wege sollten mit Belägen ausgelegt werden, die die Geschwindigkeit beschleunigen. Der Hof kann gut mit Kies oder Rasen ausgelegt werden, um die Gefangenen etwas auszubremsen.

Verlegung von Böden[edit]

Böden werden ganz einfach durch einen Klick auf das entsprechende Icon ausgewählt und der gewünschte Bereich mit gedrückter linker Maustaste ausgewählt. Die Arbeiter werden sich an die Arbeit machen und die Böden verlegen. Böden lassen sich auch verlegen, wenn bereits Wände gebaut wurden. Einfach auf einem Bodenteil starten und die Auswahl normal ziehen. Der Boden wird dann einfach um die Wände herum verlegt. Startet man auf einem Wandteil, wird die Wand abgerissen.

Zu beachten ist, das verschiedene Verhalten der Bodenbeläge. Einige Beläge, wie z.B. Betonplatten, füllen ein Feld komplett aus, andere Beläge, wie z.B. Kies, bilden einen Übergang zum angrenzenden Feld, wenn es selbst keinen fließenden Übergang bildet. Zwei Beläge mit fließenden Übergängen nebeneinander bilden eine scharfe Kante.

Wände[edit]

Es gibt drei verschiedene Wandarten, Zäune, Betonwände und Backsteinwände. Zäune sind für den Außenbereich, Beton- und Backsteinwände sind sowohl innen als auch außen verwendbar. Die einzige Funktion ist das Abgrenzen von Gebieten und Räumen. Wird ein Fundament gebaut, wird automatisch eine Backsteinwand um das Gebäude verlegt.

Benutzung[edit]

Ausgewählt wird eine Wand mit einem Linksklick und anschließender gedrückter Maustaste gezogen.

Möchte man eine Wand wieder entfernen, kann man einfach Boden darüber verlegen. Wichtig ist dabei, dass man auf einem Wandteil beginnt, da sonst nur der Boden ersetzt wird.