Shop (de)

From Prison Architect Wiki
Jump to navigation Jump to search
Shop2.png

Shop a35.png

Laden

Voraussetzungen:

  • innenliegend
  • minimale Größe: 4x4
  • Tisch
  • Ladenregal
  • Ladentheke

Verbesserungen:

  • keine

Benutzt von:

Verbotene Gegenstände:

  • keine

Weitere Informationen:

  • Dieser Raum muss erforscht werden,bevor er benutzt werden kann.


Der Laden ist ein Raum, in dem Gefangene Waren wie z.B. Handtücher, Decken, Seife, Shampoo und Zeitungen kaufen können. Dadurch werden ihre Bedürfnisse befriedigt. Gefangene mit Grundausbildung können im Laden arbeiten. Arbeiter bringen die Waren in den Laden und platzieren sie auf dem Tisch. Die angestellten Gefangenen sortieren die Waren in die Regale. Läden benötigen eine Ladentheke, die dort platziert werden, wo normalerweise eine Wand wäre. An ihr können die normalen Gefangenen einkaufen. D.h. der Laden sollte in zwei Teile aufgeteilt werden. Im größeren stehen die Regale mit den Waren, im anderen steht der Verkäufer hinter der Ladentheke.

Um Waren im Laden zu kaufen, benötigen die Gefangenen Geld. Dieses können sie durch arbeiten im Gefängnis verdienen. Die Effizienz des Ladens richtet such nach den Bedürfnissen der Gefangenen. Wenn ihre Bedürfnisse erfüllt sind, ist die Nachfrage nach Waren gering. Der Laden wird in der Freizeit von den Gefangenen aufgesucht. Gearbeitet wird dort in der Arbeitszeit.