Verbotene Gegenstände

From Prison Architect Wiki
Jump to navigation Jump to search
Contraband cigs.png

Verbotene Gegenstände

Gameplay

Beschreibung:

Contraband items may be used as weapons, escape tools or drugs and should not be in the possession of your prisoners

Weitere Informationen:

  • keine


Waffen sind die gefährlichsten verbotenen Gegenstände im Spiel, sie können gegen andere Häftlinge oder auch Wachen eingesetzt werden. Ebenfalls können sie dazu verwendet werden, Objekte zu beschädigen.

Hauptinformation[edit]

Oftmals besitzen Gefangene Waffen, um sich in für sie gefährliche Situationen verteidigen zu können, nur wenn es zu einem Aufstand kommt, werden vorhandene Waffen auch hier eingesetzt. Fast alle Waffen sind aus Metall, womit es leicht ist sie durch einen Metalldetektor zu identifizieren. Für mehr Informationen über Angriffskraft, siehe: Belastbarkeit

Verbotener Gegenstand Kategorie Waffendetails Beschaffung Verwendung
Contraband baton.png
Schlagstock
  • Waffe
  • Angriffskraft: 1.5 HP
  • Aufladezeit: 1.5s
Schlagstock können dazu verwendet werden, Mitgefangene oder Wachen zu schlagen.
Contraband shank.png
Selbstgebaute Stichwaffen
  • Waffe
  • Aus Metall
  • Angriffskraft: 9 HP
  • Aufladezeit: 3s
  • Kann in das Gefängnis geschmuggelt werden.
Mithilfe von selbstgebauten Stichwaffen können Mitgefangene und Wachen verletzt werden.
Contraband knife.png
Messer
  • Waffe
  • Aus Metall
  • Angriffskraft: 6 HP
  • Aufladezeit: 3s
  • Kann aus der Küche gestohlen werden.
  • Kann in das Gefängnis geschmuggelt werden.
Mit Messer bewaffnete Gefangene können andere Insassen oder Wachen verletzten.
Contraband fork.png
Gabel
  • Waffe
  • Aus Metall
  • Angriffskraft: 3 HP
  • Aufladezeit: 2s
  • Kann aus der Küche sowie aus der Kantine gestohlen werden.
  • Kann in das Gefängnis geschmuggelt werden.
Mithilfe von Gabeln können Mitgefangene und Wachen verletzt werden.
Contraband scissors.png
Schere
  • Waffe
  • Aus Metall
  • Angriffskraft: 1 HP
  • Aufladezeit: 1s
  • Kann aus der Krankenstation gestohlen werden.
  • Kann in das Gefängnis geschmuggelt werden.
Mithilfe von Scheren können Mitgefangene und Wachen verletzt werden.
Contraband sheers.png
Heckenschere
  • Waffe
  • Aus Metall
  • Angriffskraft: 10 HP
  • Aufladezeit: 4s
  • Kann in das Gefängnis geschmuggelt werden.
Mit Heckenscheren bewaffnete Gefangene können andere Insassen oder Wachen verletzten.
Contraband screwdriver.png
Schraubenzieher
  • Werkzeug
  • Waffe
  • Aus Metall
  • Angriffskraft: 3 HP
  • Aufladezeit: 2s
  • Kann aus der Werkstatt und dem Lager gestohlen werden.
  • Kann in das Gefängnis geschmuggelt werden.
Schraubenzieher ermöglichen es dem Gefangenen einen Fluchttunnel zu graben.
Mit Messer bewaffnete Gefangene können andere Insassen oder Wachen verletzten.
Contraband hammer.png
Hammer
  • Werkzeug
  • Waffe
  • Aus Metall
  • Angriffskraft: 9 HP
  • Aufladezeit: 2.5s
  • Kann aus der Werkstatt und dem Lager gestohlen werden.
  • Kann in das Gefängnis geschmuggelt werden.
Ein Hammer ermöglichen es dem Gefangenen einen Fluchttunnel zu graben.
Mithilfe von Hämmern können Mitgefangene und Wachen schwer verletzt werden.
Contraband gun.png
Revolver
  • DistanzWaffe
  • Aus Metall
  • Angriffskraft: 50 HP
  • Aufladezeit: 2s
  • Kann in das Gefängnis geschmuggelt werden.
Ein Revolver in den Händen eines Insassen kann den Tod für andere Häftlinge sowie für die Wachen bedeuten
Contraband shotgun.png
Vorderschaftrepetierflinte
  • Distanzwaffe
  • Aus Metall
  • Angriffskraft: 100 HP
  • Aufladezeit: 5s
  • Zweihand Waffe
  • Kann in das Gefängnis geschmuggelt werden.
Mithilfe von Vorderschaftrepetierflinte können Mitgefangene und Wachen sehr schwer verletzt und auch getötet werden.