Baumschule

From Prison Architect Wiki
Jump to navigation Jump to search
Forestry icon.png

Forestry room.png

Baumschule

Voraussetzungen:

  • Mindestgröße: 5x5
  • Draußen

Verbesserungen:

  • keine

Benutzt von:

Verbotene Gegenstände:

  • Säge
  • Axt
  • Spaten

Weitere Informationen:

  • Dieser Raum muss erforscht werden, bevor er genutzt werden kann.
    (Gartenpflege)

Die Forstzone dient als automatische Möglichkeit, Bäume zu züchten, als eine weitere Form des Gewinns für Gefängnisse. In der Forstzone muss Gartenpflege erforscht werden.

Gärtner werden die Bäume pflanzen, Arbeiter Fällen die Bäume widerum und erhalten pro Baum 3 Stämme, die verkauft werden können oder, wenn Ihr Gefängnis mit einer funktionierenden Werkstatt ausgestattet ist, dann können die Gefangenen die Stämme zu Holz verarbeiten, die für mehr Geld verkauft werden können oder noch weiter zu Superior Betten, die für noch mehr Geld verkauft werden können.

Tipps

  • Bäume werden automatisch gekauft, sobald die Forstwirtschaft platziert ist, und von da an werden kontinuierlich Ersatzbäume gekauft. Etwa alle 12 Quadrate wird ein Baum gepflanzt, jeder kostet 100 US-Dollar. Je nach Größe der Forstwirtschaft möchten Sie sich also zurückhalten, bis Sie über ausreichend Kapital verfügen.
  • Ein vernünftiger Ort, um eine Forstwirtschaft zuzuweisen, ist der Bereich zwischen dem inneren und dem äußeren Zaun Ihres Gefängnisses, falls vorhanden.