Open main menu

Feuer

Spielweise
  Feuer

Beschreibung:

Feuer ist ein Notfallereignis, das während des normalen Spiels in Ihrem Gefängnis auftreten kann.

Weitere Informationen:

  • keine
Brandnotfall in einem Gefängnis

Die Hauptursachen für Feuer können aufständische Gefangene sein, die im Besitz eines Feuerzeugs sind, oder Wasser, das ein Kraftwerk berührt (dazu gehört, dass der Spieler Feuerwehrmänner manuell anweist, Wasser auf ein Kraftwerk zu sprühen, das noch nicht in Flammen steht).


Wenn die Option Ereignisse verwendet wird, können Herde in der Küche nach dem Zufallsprinzip Feuer fangen sowie Kraftwerke mit oder nahe der maximalen Kapazität ohne äußere Einflüsse. Ereignisse sind anders als bei anderen Bränden, da Sie einen Anruf erhalten, der Sie über das Feuer informiert. Die extreme Version eines Kraftwerksfeuers ist eine Kraftwerksexplosion, die das Feuer über einen größeren Radius verteilt und sofort mehr Gefangene und Mitarbeiter tötet.


Die Animation auf der linken Seite zeigt, wie Feuer im Spiel angezeigt wird (ohne den roten Hintergrund) , und es werden auch dunkle Rauchwolken zusammen mit brutzelnden statischen Geräuschen ausgestrahlt. Das Spiel benachrichtigt oder alarmiert Sie in keiner Weise, falls sich ein Feuer entzündet (es sei denn, das Feuer wurde durch ein zufälliges Ereignis verursacht), es ist jedoch nicht allzu schwer zu erkennen.


Wie es funktioniertEdit

Wie oben erwähnt, kann Feuer durch eine begrenzte Anzahl von Dingen verursacht werden, aber es ist immer noch das schlimmste Notfallereignis, das in Ihrem Gefängnis auftreten kann. Es hat eine Angriffskraft von 0,1 und fügt diesen Schaden jede Minute im Spiel hinzu. Feuer hat auch einen Belastbarkeitswert von 10, was das Löschen nicht einfach macht.


Feuer beginnt als kleine Flamme, die schnell an Größe zunimmt. Das Feuer breitet sich dann auf nahegelegene Kacheln aus, wodurch mehr kleine Flammen entstehen, die ebenfalls größer werden. Wenn es nicht schnell gelöscht wird, kann ein Feuer einen großen Teil Ihres Gefängnisses in weniger als 4 Stunden im Spiel verbrauchen und jedes Gefängnis, das auf der kleinen Kartengröße errichtet wurde, an einem vollen Tag im Spiel verbrauchen.


Um die Sache noch schlimmer zu machen, wird alles, was mit Feuer in Kontakt kommt, langsam beschädigt, bis es zerstört wird. Dies umfasst alle Materialien und Objekte. Außerdem wird jeder Gefangene oder Personals, der versucht, über eine Flamme zu gehen, erheblich verlangsamt. Diese Geschwindigkeitsreduzierung kann dazu führen, dass ein Gefangener oder Mitarbeiter in das Feuer gerät und sie möglicherweise tötet.


Es gibt nur einen wirksamen Weg, um zu verhindern, dass ein Feuer Ihr Gefängnis zerstört, und das wäre, Feuerwehrmänner hinzuzuziehen. Der Spieler kann jedoch auch Sprinkler verwenden, um zu verhindern, dass sich das Feuer zu schnell ausbreitet. Wenn Feuer einen Sprinklerkopf zerstört, verteilt es Wasser in seiner Umgebung. Dies tritt auch bei Objekten auf, die fließendes Wasser benötigen, z. B. eine Toilette oder einen Duschkopf.


Eine gute Strategie, wenn ein Feuer auftritt, besteht darin, die Arrest Notfallaktion sofort zu verwenden, um Ihre Gefangenen in ihren Zellen zu sichern. Dann sollten die Feuerwehrmänner hinzugezogen werden, damit das Feuer behoben werden kann, bevor zu viel Schaden verursacht wird.


Denken Sie daran, dass zerstörte Wände, Böden und Versorgungsleitungen (Rohre und Elektrokabel) ersetzt und beschädigte Gegenstände repariert werden müssen, was etwas Geld kostet. Außerdem müssen Raumzuweisungen erneuert werden, nachdem ein Brand Teile eines Raums zerstört hat.